Dozent

Bild CK Dozent1
Foto: Heinrich Jung

Innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte habe ich bereits in unzähligen Mundharmonika-Workshops über 12.000 Menschen das Mundharmonikaspielen beigebracht und vier erfolgreiche Lehrbücher zum Thema geschrieben.

Meine Lehrbücher gibt es hier im Shop zu kaufen:
Bild Shop-klein
Nach einer schöpferischen Pause vom Dozentenleben, um meinen musikalischen Ideen wieder genügend Raum zu geben, habe ich mich aufgrund der unzähligen Nachfragen und aufgrund der vielen emotionalen Begegnungen mit Menschen, die z.T. vor 20 Jahren einen Workshop von mir besucht haben, nach all der langen Zeit noch immer begeistert waren und zu Konzerten von mir gekommen sind, um mir davon zu berichten, entschlossen wieder einige wenige Workshops im Jahr zu geben.

Auch aufgrund meiner erhöhten TV-Präsenz – ich stehe regelmäßig TV-Sendern als Musiksachverständiger zur Verfügung, wie z.B.  „Freizeit Magazin“, Bayern3 oder „Planet Wissen“, WDR  sowie „Hauptsache Kultur“, Hessisches Fernsehen – bekomme ich immer mehr Anfragen für Mundharmonika-Workshops.

Ich freue mich auf Euch und darauf das Beste aus jedem einzelnen herauszuholen. Ich fange zunächst wieder mit Anfängerworkshops an. Die einzelnen Termine könnt ihr in meinem Tourplan finden.
Hier der Ankündigungstext damit ihr wisst, was Euch erwartet:

Workshop mit Chris Kramer: Mundharmonika für Anfänger/innen
Der Workshop richtet sich an absolute Anfänger/Innen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich! Alles was man braucht, ist eine 10 Loch Richter Mundharmonika in C-Dur und die Freude an der Mundharmonika. Keine „Echo“, „unser Lieblinge“ oder andere „zweireihige“ Mundharmonikas mitbringen.

Falls keine entsprechende Mundharmonika vorhanden ist, kann ab 14 € eine professionelle Mundharmonika beim Kursleiter erworben werden.
In den vier Stunden ist das Ziel den Teilnehmern/Innen das saubere Spielen einzelner Töne zu vermitteln, so dass man am Ende des Tages einige Lieder bereits mit der Gruppe und auch allein spielen kann. Haltung, Lippenstellung, die richtige Atmung und erste Soundeffekte sorgen dafür, dass sich bereits nach wenigen Stunden erste Erfolgserlebnisse einstellen.

Der Kursleiter hat vier Lehrbücher verfasst, über 17 Jahre Erfahrung mit Workshops und gilt als einer der besten Spieler seiner Zunft. Durch die individuelle Einzelbetreuung aller Teilnehmer/Innen verspricht Chris Kramer, das Bestmögliche aus jedem einzelnen heraus zu holen.